D9 Umweltschutz / Ökologie: Grundzüge der schweizerischen Umweltschutzgesetzgebung

Zusammenfassung

Die Bereiche Umweltschuz und Ökologie stellen in der Schweiz auf legislatorischer Ebene eine komplexe Materie dar. Bis zum Bundesgesetz über den Umweltschutz vom 7. Oktober 1983 (AS 1984, 1122) ist keine einheitliche Konzeption des Umweltschutzgedankens festzustellen. Das Papier versucht, einen Überblick über die Situation vor und nach der Verabschiedung des Umweltschuzgesetzes zu vermitteln und führt erste Leitgedanken über deren Auswirkungen auf die Archivierung aus. Es enthält im Anhang zudem ein Verzeichnis über einschlägige, bereits verabschiedete Archivierungsempfehlungen der Koordinationskommission.

WORD