E4 Bewertungsmodell Rechnungswesen und Controlling

Vorbemerkung

Das vorliegende Papier unterscheidet sich von den üblichen Bewertungsempfehlungen der Arbeitsgruppe Bewertung. Es enthält keine Archivierungsempfehlungen der AG, sondern gibt einen umfassenden Überblick über das Rechnungswesen und Controlling im Kanton Zürich. Dabei werden Terminologie und Prozesse des Rechnungswesens und Controllings allgemein erläutert und die daraus entstehenden Unterlagen beschrieben.

Nach Ansicht der AG Bewertung ist das Vorgehen des Staatsarchivs Zürich modellhaft und von allgemeinem Interesse; es kann daher als Grundlage für Bewertungskonzepte zum Rechnungswesen in andern Kantonen oder Gemeinden dienen.

Die von allen involvierten Stellen produzierten Unterlagen zur Aufgabe Rechnungswesen und Controlling werden als ein System begriffen und dieses gesamthaft bewertet. Die AG empfiehlt anderen Kantonen und Gemeinden, bei der Bewertung entsprechender Unterlagen ebenfalls eine amtsstellenübergreifende Bewertung anzustreben, um die aussagekräftigsten Unterlagen möglichst zentral übernehmen zu können und Mehrfachüberlieferungen auszuschliessen.

SCAN