G17 Landwirtschaftliche Versuchsanstalten

Zusammenfassung

Landwirtschaftliche Versuchsanstalten auf Bundesebene gibt es seit 1897. Sie sind dem Bundesamt für Landwirtschaft bzw. dessen Vorläuferbehörden unterstellt. Die Unterlagen über Aufsicht und Steuerung fallen deshalb vorwiegend bei dieser Stelle an und werden auch im Bundesarchiv archiviert. Die wichtigen Forschungsergebnisse der Versuchsanstalten werden in verschiedenen Publikationsreihen veröffentlicht. Mit diesen Unterlagen sind die wesentlichen Elemente der Tätigkeit der Anstalten für die Überlieferung dokumentiert.

Aufgrund der regionalen Bedeutung der Anstalten ist eine weiterreichende Überlieferungssicherung bei den einschlägigen Kantonsarchiven nach Absprache mit dem Bundesarchiv nicht ausgeschlossen.

WORD