Informationssysteme Bund-Kantone

Zunehmend arbeiten kantonale Dienststellen beim Vollzug von Bundesaufgaben mit Informationssystemen, die eine zentrale Datenhaltung beim Bund vorsehen. In der Regel bietet die zuständige Bundesbehörde die Daten dem Bundesarchiv zur Übernahme an, das seine Bewertungsentscheide dann allein aus der Sicht des Bundes trifft. Die in den gemeinsamen Systemen geführten Daten werden jedoch von kantonalen Stellen erfasst und dokumentieren deren Geschäftstätigkeit; deshalb haben die kantonalen Archive ebenfalls ein Interesse an der Überlieferung dieser Daten.

Die nachfolgende Zusammenstellung beschreibt die betreffenden Applikationen und vermerkt, wo bereits ein Bewertungsentscheid des Bundesarchivs vorliegt. Sie soll in erster Linie den Staatsarchiven dienen, sich einen Überblick zu verschaffen und tätig zu werden, wenn Interesse an den Daten aus dem entsprechenden Informationssystem besteht. Ansprechpartner ist in einem solchen Fall jedoch nicht das Bundesarchiv, sondern die jeweilige kantonale Dienststelle, die mit der Applikation arbeitet.

Gerne nehmen wir Erfahrungsberichte der Staatsarchive entgegen, wie sie solche Daten bewertet und allenfalls übernommen haben. Wir werden diese Bewertungsentscheide ebenfalls in die Beschreibungen aufnehmen.

 

A Innere Organisation – Querschnittsaufgaben
B Erziehung – Bildung – Kultur
C Gesundheit – Soziale Sicherheit
C1 Informationssystem für den öffentlichen Veterinärdienst (ISVet)
C2 Register über die universitären Medizinalberufe (Medizinalberuferegister)
D Umwelt – Bauwesen
E Finanzen
F Sicherheit
F1 Automatisiertes Polizeifahndungssystem (RIPOL)
F2 Informationssystem der Bundeskriminalpolizei (JANUS)
F3 Schengener Informationssystem (N-SIS)
F4 Automatisiertes Fingerabdruck-Identifikationssystem (AFIS)
F5 Elektronisches Informationssystem HOOGAN
F6 Informationssysteme des Nachrichtendienstes des Bundes: Informationssystem Äussere Sicherheit (ISAS), Informationssystem Innere Sicherheit (ISIS)
F7 Personalinformationssystem der Armee, Informationssystem Kontrolle der Angehörigen der Armee (PISA, AdA-Kontrolle)
F8 Informationssystem Rekrutierung (ITR)
F9 Medizinisches Informationssystem der Armee (MEDISA)
F10 Informationssystem Flugmedizin (FAI-PIS)
F11 Informationssystem Sozialer Bereich (ISB)
F12 Informationssystem Personal Verteidigung (IPV)
F13 Informationssystem Personalbewirtschaftung Auslandeinsätze (PERAUS)
F14 Informations- und Einsatz-System Koordinierter Sanitätsdienst (IES-KSD)
F15 Informationssystem Personensicherheitsprüfung, Informationssystem Industriesicherheitskontrolle (SIBAD, ISKO)
F16 Informationssystem Schadenzentrum VBS (SCHAWE)
F17 Strategisches Informationssystem Logistik (SISLOG)
G Volkswirtschaft – Arbeit
G1 Informationssystem für die Arbeitsvermittlung und die Arbeitsmarktstatistik (AVAM)
G2 Informationssystem der Arbeitslosenversicherung (ALIS) / Auszahlungssysteme der Arbeitslosenversicherung (ASAL)
G3 Landwirtschaftliche Daten
G4 Elektronisches Informationssystem zur Verwaltung der Tierversuche (E-Tierversuche)
H Recht
H1 Informationssystem Ausweisschriften (ISA)
H2 Zentrales Visa-Informationssystem (C-VIS)
H3 Zentrales Migrationsinformationssystem (ZEMIS)
H4 Strafregister-Informationssystem (VOSTRA)
H5 Elektronisches Personenstandsregister (Infostar)
I Infrastrukturen – Verkehr – Energie
I1 Automatisiertes Fahrberechtigungsregister (FABER)
I2 Automatisiertes Administrativmassnahmen-Register (ADMAS)
I3 Automatisiertes Fahrzeug- und Fahrzeughalterregister (MOFIS)
I4 Strassenverkehrsunfall-Register
K Aussenbeziehungen

last update: 18.12.2013