Qualitätsstandards

Qualitätsstandards einer Sicherheitsverfilmung nach ISO-Normen

ISO-, DIN-Normen, Sicherheits-, Arbeits-, oder Ersatzverfilmung, Schwarzweiss-, Halbton-, oder Farbmikrofilm, Digitalisierung, COM-Technik, Mikrofilmprojekte, Kulturgüterschutz, Zeitungsverfilmung

Begriffe und technische Arbeitsabläufe, die in der Fachwelt der Archive und Bibliotheken zur Bestandserhaltung gehören, müssen verschiedenste Sicherheits- und Schutzbedürfnisse erfüllen. Die Sicherheitsverfilmung schützenswerter Bestände erfordert Kenntnisse der Arbeitsabläufe, des Filmmaterials und der ISO-Qualitätsstandards.

Die Respektierung der ISO-Normen sind Voraussetzung für Bundessubventionen für nationale Verfilmungsprojekte, die von der Nationalbibliothek und dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz, Abteilung Kulturgüterschutz, gesprochen werden.

Diese Rubrik dokumentiert alle Standards und Arbeitsabläufe einer “Sicherheitsverfilmung nach ISO-Normen“.

Richtlinien und Weisungen

Normen und Standards für die Mikroverfilmung von Zeitungen
Weisungen über die Herstellung, Handhabung Verarbeitung und Lagerung von Mikrofilmen im Bereich des Kulturgüterschutzes
Prescrizioni per la realizzazione, la manipolazione, il trattamento e lo stoccaggio di microfilm nel settore della protezione dei beni culturali

ISO-Normen

Zusammenstellung der ISO-Normen für die Sicherheitsverfilmung von Kulturgütern
Bildzeichen – Übersicht
Bildzeichen – Anwendungsbeispiele

Hilfsdokumente zu Verfilmungsprojekten

Worksteps zum Verfilmen – Checklist
Verfilmungsprioritäten – oder: was wird wann wie verfilmt?
Verfilmungsstatus

Arbeitsdokumente

Mikrofilm - Titelblatt
Mikrofilm - Protokoll
Mikrofilm - Technische Qualitätskontrolle
Mikrofilm - Inhaltliche Qualitätskontrolle
Korrekturprotokoll
Revisionsprotokoll