Vernetzung

Als nationaler Berufsverband möchte der VSA Archivarinnen und Archivare auch auf der virtuellen Ebene vernetzen. Für den Social-VSA-Bereich einschreiben können sich Einzelmitglieder, Angestellte von institutionellen Mitgliedern sowie weitere interessierte Personen, die einen Bezug zum schweizerischen Archivwesen haben. Nach der Anmeldung können Sie sich mit anderen Mitgliedern austauschen und selbst Inhalte publizieren.

« Traces » - Plattform

In Traces können Sie über aktuelle Fragestellungen diskutieren, ein Video oder einen externen Beitrag teilen, die Bilder der letzten Jahresversammlung anschauen, eine fachliche Publikation rezensieren etc. Die Beiträge und Kommentare sind auch für nicht angemeldete Seitenbesucher sichtbar, zum Schreiben müssen Sie sich jedoch einloggen.

Soziale Medien

Wenn Sie Meldungen aus der Schweizer Archivszene via soziale Medien teilen, benutzen Sie bitte den Hashtag #archivCH. Das offizielle Twitterkonto des Verbands lautet @vsa_aas.

Gemeinschaft

Im internen Bereich können Sie Ihr Profil ergänzen und nach anderen Mitgliedern suchen. Diese können via interne Nachricht kontaktiert werden.

Arbeitsdokumente

Arbeitsgruppen können im Filesharing-Bereich ihre Dokumente teilen und gemeinsam redigieren. Die entsprechenden Zugangsrechte werden durch den Webmaster vergeben.