Kaleidoskop 2019 der ETH-Bibliothek

Mit dem Kaleidoskop 2019 legen wir das Nachfolgeformat des Jahresberichts der ETH-Bibliothek vor und geben Einblick in die Themen, die uns im vergangenen Jahr besonders beschäftigt haben.

Als ETH-Bibliothek arbeiten wir intensiv daran, unsere Rolle als aktive Partnerin in der Wissensproduktion kontinuierlich auszubauen. 2019 haben wir dieses Vorhaben mit einer Reihe von Aktivitäten vorangebracht. Gerne geben wir mit dem Kaleidoskop 2019 einen Einblick in dieses Ansinnen.

Anhand von drei Schwerpunktkapiteln zeigen wir auf, mit welchen Themen wir uns 2019 in besonderem Ausmass beschäftigt haben.

  • Im ersten Kapitel «Forschungsdaten mangen» geben wir in einen Einblick, wie wir Forschende auf vielseitige Art und Weise zum Forschungsdatenmanagement unterstützen – sei dies durch Kurse, Workshops oder eine Summer School, aber auch anhand von individuellen Beratungen u.v.m.
  • Das Schwerpunktkapitel «Bilderwelten erschliessen» widmet sich unserem Angebot der Plattform E-Pics, das als leistungsstarkes Instrument zur strukturierten Organisation, Verwaltung und Präsentation digitaler Bilder in der Öffentlichkeit oder für definierte Benutzergruppen dient
  • Im dritten Schwerpunktkapitel «Bibliothek erleben» zeigen wir auf, wie wir mit vielfältigen Aktivitäten und Veranstaltungen dem interessierten Publikum die Forschung und Entwicklung an der ETH Zürich spielerisch greifbar machen, Sammlungen, Kunstschätze und Erlebnisangebote der ETH vorstellen, Gegenwarts- und Zukunftsfragen des wissenschaftlichen Publizierens thematisieren und nicht zuletzt kreative Wissenskommunikation auf dem neusten Stand der Technik präsentieren.

Die Übersicht „Kompakt 2019“ ermöglicht anhand eines visuellen Zeitstrahls einen komprimierten Blick auf viele weitere Aktivitäten und Services der ETH-Bibliothek des vergangenen Jahres.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Lektüre und nehmen Lob und Kritik gerne an.

Schauen Sie sich auch unseren Teaser zum Kaleidoskop auf YouTube an: https://youtu.be/UxH9ivz-zXE

 

#MehrWissen – Die aufbereiteten Inhalte der ETH-Bibliothek stehen Ihnen frei zur Verfügung und bringen Sie weiter.

ETH Zürich, ETH-Bibliothek