Stefan Kwasnitza ist neuer Stv. Direktor des Bundesarchivs / Stefan Kwasnitza nuovo direttore supplente dell’Archivio federale svizzero

Sehr geehrte Damen und Herren,

Es freut mich, Ihnen meinen neuen Stellvertreter vorzustellen: Stefan Kwasnitza wurde von Bundesrat A. Berset zum Stellvertretenden Direktor des BAR ernannt. Stefan Kwasnitza arbeitet seit 2014 als Abteilungsleiter Informationszugang und Mitglied der Geschäftsleitung für das Schweizerische Bundesarchiv (BAR). Er war zuvor während fünf Jahren in leitender Funktion bei der Schweizerischen Nationalbibliothek tätig. Stefan Kwasnitza ist Historiker und verfügt über eine Weiterbildung als Webprogrammierer und ein Executive Diploma HSG in IT Business Management der Universität St. Gallen.

Ich freue mich über diesen Entscheid und die weitere Zusammenarbeit mit Stefan Kwasnitza!

Freundliche Grüsse,
Philippe Künzler


Gentili signore e signori,

con la presente sono lieto di presentarvi il mio nuovo supplente, Stefan Kwasnitza. Nominato direttore supplente dal consigliere federale Alain Berset, prima di entrare a far parte dell’Archivio federale svizzero (AFS), dove dal 2014 è a capo della divisione Accesso all’informazione e membro della direzione, Stefan Kwasnitza ha ricoperto per cinque anni una funzione direttiva in seno alla Biblioteca nazionale svizzera. Storico di formazione, ha conseguito un titolo di formazione continua in programmazione Web e un Executive Diploma HSG in IT Business Management all’Università di San Gallo.

Mi congratulo con Stefan Kwasnitza per la sua nomina e sono felice di poter proseguire la nostra collaborazione.

Cordiali saluti,
Philippe Künzler