Table-ronde AAF-AAFB-AAQ-AAS

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Der VSA organisiert in Zusammenarbeit mit der Association des archivistes français (AAF), der Association des archivistes francophones de Belgique (AAFB) und der Association des archivistes québécois (AAQ) eine Gesprächsrunde zum Thema Osons revendiquer pour les archives. Retours d'expériences et perspectives de mobilisation (auf Französisch).

Es findet am 18. November 2021 von 17 bis 19 Uhr per Videokonferenz statt. Vier Interventionen werden aufeinander folgen:
- Myriam Favreau (AAF): La démarche de plaidoyer de l'AAF
- Marie-Laurence Dubois (AAFB): La mobilisation de l'AAFB et de ses membres autour de la révision du décret archives privées
- Taïk Bourhis (AAQ): Le plaidoyer de l'AAQ pour une révision de la Loi sur les archives
- Alain Dubois (VSA-AAS): Le centenaire de l'AAS, une opportunité d'agir et de mobiliser

Alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung entnehmen Sie dem Link.

Melden Sie sich bis zum 15. November 2021 an.

Mit freundlichen Grüssen

Alain Dubois
Präsident des Vereins Schweizerischer Archivarinnen und Archivare