Universitäten Bern und Lausanne, CAS/MAS ALIS: Publikation 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Ein neuer Band von «Informationswissenschaft: Theorie, Methode und Praxis» ist unter Bern Open Publishing BOP (https://bop.unibe.ch/iw) publiziert.

Der sechste Band der Open-Access-Zeitschrift enthält 12 ausgewählte Masterarbeiten des Studiengangs 2016-2018 in Archiv-, Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Universitäten Bern und Lausanne sowie zwei Gastbeiträge. Diese ergänzen die spannenden Artikel, die einen starken Fokus setzen auf den Wandel der archivischen und bibliothekarischen Hauptaufgaben in der digitalen Welt. André Holenstein, Professor an der Universität Bern, reflektiert in seinem Essay Grundlagen der Informationswissenschaft. Cécile Vilas, Direktorin von Memoriav, steuert einen Gastbeitrag zur Zukunft des audiovisuellen Kulturguts der Schweiz bei.

Die Arbeiten bieten - wie das entsprechende Weiterbildungsprogramm CAS/MAS ALIS - eine fundierte Analyse der Theorie und Fallstudien aus der beruflichen Praxis. Mit innovativen Lösungsansätzen tragen die Autor*innen zur Weiterentwicklung der Informationsberufe bei. 

Informationen zu den Angeboten des Weiterbildungsprogramms in Archiv-, Bibliotheks- und Informationswissenschaft finden Sie auf www.archivwissenschaft.unibe.ch

Mit freundlichen Grüssen
Georg Büchler